UNDERTAKERS ''Reborn'' (25.03.2013)


Eigenproduktion - 2012 - Türkei

Die Türkische Band UNDERTAKERS hat im Jahre 2012 ihre EP „Reborn“ in eigenregie veröffentlicht.

Die EP geht auch direkt in die Vollen! Waschechte Death Metal Töne sind zu hören. Harte Todesblei Grundgerüste treffen auf melodische Riffs. Kraftvolle Bass Linien geben der Produktion zusätzlich Energie und Abwechslung. Das druckvolle Drumming, welches die Songs jedoch nie überlagert, unterstreicht deren innovativen und dennoch harten Charakter. Die markanten Growls geben zusätzlich Nachhaltigkeit. Die variantenreichen Mischungen führen dazu, dass alle drei Songs innovativ klingen und sehr eigenständig sind. Man kann sogar Keyboard Einlagen vernehmen. Produktionstechnisch sehr ambitioniert eingespielt, kann man bei „Reborn“ auch diesbezüglich nicht meckern. „Reborn“ ist eine moderne Death Metal EP geworden, die Biss und Durchsetzungsvermögen hat! Checkt die Songs selbst, ich kann sie nur empfehlen!!!

Verfasser: BattlePig
  • Currently 2.4/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rated 2.4/5 stars (264 votes cast)


 




ABHOR   WAN   DESECRATE ''Schizophrenia!!''   AUTOKRATOR ''Hammer of the Heretics''   GRA ''Vasen''   RIBSPREADER ''The Van Murders - Part II ''   ASCENSION ''Under Ether''   SVEDERNA ''Svedjeland''   MALUM ''Night of The Luciferian Light''   MYKRAVERK ''Naer Doeden''   WHORE OF BETHLEHEM ''Extinguish the Light''   HELSLAVE ''Divination''   PHOSPHORUS ''Devastation''   THANATOMANIA ''Drangsal''   DIVISION VANSINNE ''Dimension Darkness''   FERAL ''From The Mortuary''   GODSKILL''I:The Forthcoming''   ORPHAN EXECUTUION ''Condemned By Legacies''   AGE OF WOE ''An III Wind Blowing''   LIGATURE WOUND ''Undead of the Night''   DEMIFRAG''Demifrag''  


 

FacebookTwitterRssSitemize Link VerinÝletiþimBaþa Dön
Contents - Czell Labs&Solutions