NUCLEAR WINTER ''Warborne Assault'' (27.04.2013)


Wartorn Records - 2013 - Bangladesh

NUCLEAR WINTER sind aus Bangladesh. Sie haben Anfang des Jahres ihre EP „Warborne Assault“ via Wartorn Records auf den Metal Markt gebracht.

Die Herren spielen Thrash Metal der alten Schule. Von der ersten bis zur letzten Minuten Energie und Emotionen pur! Die insgesamt fünf Songs kommen frisch und energetisch rüber. Sie setzen sich direkt in den Gehörgängen des Hörers fest, wo sie noch lange nachwirken. Wie eine Lawine rollen die Herren über das Land und reißen alles mit sich, was nicht niet und nagelfest ist. NUCLEAR WINTER lassen die gute alte Zeit wieder aufleben ohne dabei als Cover Band zu enden oder verstaubt zu klingen! Dafür sorgen schon die abwechslungsreichen Riffs und die eindringliche Stimme von Sänger Reza. Die Jungs bewegen sich im oberen Mid Tempo Bereich und nehmen während der gesamten Spielzeit den Fuß nicht vom Gaspedal. Sehr ambitioniert eingespielt, kann ich „Warbone Assault“ nur empfehlen!!!

Verfasser: BattlePig
  • Currently 2.5/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rated 2.5/5 stars (256 votes cast)


 




ABHOR   WAN   DESECRATE ''Schizophrenia!!''   AUTOKRATOR ''Hammer of the Heretics''   GRA ''Vasen''   RIBSPREADER ''The Van Murders - Part II ''   ASCENSION ''Under Ether''   SVEDERNA ''Svedjeland''   MALUM ''Night of The Luciferian Light''   MYKRAVERK ''Naer Doeden''   WHORE OF BETHLEHEM ''Extinguish the Light''   HELSLAVE ''Divination''   PHOSPHORUS ''Devastation''   THANATOMANIA ''Drangsal''   DIVISION VANSINNE ''Dimension Darkness''   FERAL ''From The Mortuary''   GODSKILL''I:The Forthcoming''   ORPHAN EXECUTUION ''Condemned By Legacies''   AGE OF WOE ''An III Wind Blowing''   LIGATURE WOUND ''Undead of the Night''   DEMIFRAG''Demifrag''  


 

FacebookTwitterRssSitemize Link VerinÝletiþimBaþa Dön
Contents - Czell Labs&Solutions