LURKING EVIL '' The Almighty Hordes Of The Undead (16.12.2014)


Die Spanier LURKING EVIL haben Anfang des Jahres 2014 ihre erste full-length CD namens „The Almighty Hordes Of The Undead“ mit Hilfe von Razorback Records veröffentlicht.
Nach einem kurzen, ruhigen Instrumental Intro, das ganz ohne Gesang auskommt, zeigen LURKING EVIL ihr wahres musikalisches Gesicht. Thrash Metal ist nun zu vernehmen. Gewürzt mit dunklen Black Metal Elementen, entsteht so der eigenständige Sound der Band. Heulende Gitarren sowie klassische Thrash Metal Riffs lassen den alten Geist des Genres wieder aufleben. Rotzig, roh und mit einer gehölrigen Portion Street Attirude ausgestattete Lieder, die dennoch einen dunklen Touch nicht verleugnen können. Die insgesamt zwölf Lieder bewegen sich im oberen Mid-Tempo Bereich. Sie sind sehr energetisch und frisch. Sie reißen den Hörer förmlich mit und lassen trotzdem den nötigen Biss nicht vermissen. Technisch versiert eingespielt, kann ich „The Almighty Hordes Of The Undead“ jedem Thrash Metal Fan nur empfehlen!!!!

8,8/10

Verfasser: Battepig
  • Currently 2.5/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rated 2.5/5 stars (247 votes cast)


 




ABHOR   WAN   DESECRATE ''Schizophrenia!!''   AUTOKRATOR ''Hammer of the Heretics''   GRA ''Vasen''   RIBSPREADER ''The Van Murders - Part II ''   ASCENSION ''Under Ether''   SVEDERNA ''Svedjeland''   MALUM ''Night of The Luciferian Light''   MYKRAVERK ''Naer Doeden''   WHORE OF BETHLEHEM ''Extinguish the Light''   HELSLAVE ''Divination''   PHOSPHORUS ''Devastation''   THANATOMANIA ''Drangsal''   DIVISION VANSINNE ''Dimension Darkness''   FERAL ''From The Mortuary''   GODSKILL''I:The Forthcoming''   ORPHAN EXECUTUION ''Condemned By Legacies''   AGE OF WOE ''An III Wind Blowing''   LIGATURE WOUND ''Undead of the Night''   DEMIFRAG''Demifrag''  


 

FacebookTwitterRssSitemize Link VerinÝletiþimBaþa Dön
Contents - Czell Labs&Solutions