PURGATORY ''Ωmega Void Tribvnal'' (1.12.2016)


PURGATORY kommen aus Deutschland. Bereits seit 1993 als Band zusammen, haben sie dieses Jahr ihr neustes Werk „Omega Void Tribunal“ via War Anthem Records veröffentlicht.
Die Jungs kommen auch sofort auf den Punkt. Hier wird Death Metal der alten Schule zelebriert. Ohne Umwege, direkt und kompromisslos. Die sehr dunklen, teilweise fast schon schleppenden Riffs geben der Produktion zusätzlich Dunkelheit und Nachhaltigkeit. Ein musikalisches Gemetzel, dass vor Energie und Kraft nur so sprüht. Das unbarmherzige Doubleblast Drumming sowie die markanten, durchdringenden Growls lassen ein Höllengemisch der besonderen Härte entstehen. Sehr engagiert und mit viel Herzblut aufgenommen, solltet ihr euch „War Anthem Tribunal“ unbedingt anhören!!!!

9,7/10

Verfasser: Battlepig
  • Currently 2.3/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rated 2.3/5 stars (206 votes cast)


 




DESECRATE ''Schizophrenia!!''   AUTOKRATOR ''Hammer of the Heretics''   GRA ''Vasen''   RIBSPREADER ''The Van Murders - Part II ''   ASCENSION ''Under Ether''   SVEDERNA ''Svedjeland''   MALUM ''Night of The Luciferian Light''   MYKRAVERK ''Naer Doeden''   WHORE OF BETHLEHEM ''Extinguish the Light''   HELSLAVE ''Divination''   PHOSPHORUS ''Devastation''   THANATOMANIA ''Drangsal''   DIVISION VANSINNE ''Dimension Darkness''   FERAL ''From The Mortuary''   GODSKILL''I:The Forthcoming''   ORPHAN EXECUTUION ''Condemned By Legacies''   AGE OF WOE ''An III Wind Blowing''   LIGATURE WOUND ''Undead of the Night''   DEMIFRAG''Demifrag''   PURGATORY ''Ωmega Void Tribvnal''   VILE INSIGNIA ''Bestial Invocation''  


 

FacebookTwitterRssSitemize Link VerinİletişimBaşa Dön
Contents - Czell Labs&Solutions